Sie möchten Ihre Talente entfalten, Ihre Stärken beweisen, Ihre Ideen einbringen? Als ein führender europäischer Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen unterstützen wir Menschen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Wir suchen Sie als Cyber Security Consultant (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Sie verantworten gemeinsam im Team die IT-Sicherheit und insbesondere den Schutz vor Cyber-Attacken in Deutschland und arbeiten im Konzern mit den IT-Securityeinheiten der anderen Länder der Swiss Life eng zusammen.

Folgende Aufgaben übernehmen Sie:

  • Sie unterstützen und beraten unsere Fachbereiche zu allen Fragen rund um die Themen Cyber Security
  • In diesem Zusammenhang erstellen Sie Risikoanalysen sowie Cyber Security Technologie Roadmaps
  • Sie entwickeln Strategien zur Erkennung, Analyse und Bearbeitung von potentiellen Sicherheitsvorfällen
  • Zudem stellen Sie die signifikanten Auswirkungen von Cyber-Angriffen dar und erarbeiten eine Cyber Security-Strategie sowie eine unternehmensweite Sicherheitsarchitektur und setzen diese im Team um
  • Sie planen und führen Workshops sowie Schulungsmaßnahmen zur Prävention von IT-Risiken durch
  • Im Rahmen des Projektmanagements definieren Sie IT-Security-Vorgaben und führen Kontrollen im Bereich IT-Security durch
  • Sie erstellen regelmäßige IT-Sicherheits-Reportings und -Committees und überwachen externe IT-Sicherheitsbedrohungen und Schwachstellen

Folgende Qualifikationen und Kompetenzen bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein Studium der Informatik, im Idealfall über einen Master in IT Security und bringen bereits umfassende Kenntnisse über die aktuellen Trends und Taktiken bei Cyber-Angriffen mit
  • Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse technischer und rechtlicher (nationaler, europäischer und internationaler) Rahmenbedingungen im Themenbereich Cyber Security
  • Sie nennen umfangreiche Erfahrungen in allen Cyber Security Bereichen - von der Prevention, über die Detection bis hin zur Response Ihr eigen
  • Über ein tiefgreifendes Verständnis von ICT-Technologien und –Architekturen verfügen Sie ebenso wie über Erfahrung mit den Cloud-Technologien von Microsoft und Amazon, u.a. mit der Azure-Plattform und AWS
  • Zudem bringen Sie Kenntnis in Sicherheitssystemen wie z.B. Firewalls, Proxies und Intrusion Detection Systemen sowie grundlegendes Verständnis von Microsoft Betriebssystemen, Infrastrukturen, Authentifizierungsprotokollen sowie Netzwerkthemen (z.B. TCP/IP oder IPSec) mit
  • Bekannte Security-Zertifizierungen (z.B. CISSP, ISO2700x, Grundschutz BSI) sowie präsentationssichere Deutschkenntnisse (min. Level B2) und verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Das bieten wir Ihnen:

  • Auf Grund unserer flachen Hierarchien können Sie einen direkten Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten
  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten sichern Ihnen eine Work-Life-Balance
  • Daneben können Sie aus vielfältigen Varianten der betrieblichen Altersvorsorge wählen
  • Sie werden individuell in Ihren Stärken gefördert – mit auf Sie angepasste Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Zudem stehen Ihnen folgende Sonderleistungen und Vergünstigungen zur Verfügung:
    • Betriebsrestaurant
    • Betriebssportangebot
    • Jobticket für die öffentlichen Verkehrsmittel
    • Möglichkeiten der Kinderbetreuung
  • Auch können Sie an unseren umfangreichen Angeboten und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements teilnehmen 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Ihre Ansprechpartnerin
Stefanie Libbe

Swiss Life Deutschland Holding GmbH
Personal
Tel.: +49 511 9020-5624